Gewünschte Verbesserungen

Features

  • Einfügen des neuen Graphen 62061 und der neuen Spalten (ab 2.6.1) in die Druckvorlage
  • Einfügen weiterer GSA-Punkte aus anderen Richtlinien
  • Einfügen einer weiteren Spalte "entspricht MRL GSA" zum Sortieren aller GSA-Punkte unter der Maschinenrichtlinie
  • Automatische Auswahl der Normen-Typen für bekannte Normen (Danke an die Teilnehmer des Risikobeurteilungsseminars Mai 2017)
  • Ausdrucken von Bildern
  • Übernehmen von Bildern bei Updates
  • Nicht ausdrucken leerer Überschriften bzw. ausdrucken alternativer Überschriftenseiten (Danke an Herrn Mertin)
    • Im Makro: Modul->Print_Wordfile muss unter

      RowNeedsToBePrinted = True
      SelectedColumn = Table_RiskAssessment.Range("RAColl_HazardExists").column
      If Table_RiskAssessment.Range("Table_RiskAssessment").Cells(CurrentRow, SelectedColumn).Value = "-" Then
          RowNeedsToBePrinted = False
      End If
      If Table_RiskAssessment.Range("Table_RiskAssessment").Rows(CurrentRow).EntireRow.Hidden = True Then
          RowNeedsToBePrinted = False
      End If

      Noch die Ergänzung

      SelectedColumn = Table_RiskAssessment.Range("H:H").column
      If Table_RiskAssessment.Range("Table_RiskAssessment").Cells(CurrentRow, SelectedColumn).Value = "x" Then
          RowNeedsToBePrinted = False

      End If

  • Einfügen von Entsprechungen der 12100 Tab. B1 zu den GSA-Punkten
    • Einfügen einer Spalte "Art oder Gruppe" zur individuellen Vorauswahl
    • Spalten nach vorne verschieben (vor harmonisierte Norm)
  • Einfaches Auf- und Zuklappen von Spaltenblöcken (z.B. Lebensphasen) (Danke an Herrn Muck)
  • Einfügen einer Richtlinienbestimmung (MBT-MAL) in einem eigenen Tabellenblatt Hierfür existiert der MBT-DAG. Diese Feature wird nicht implementiert.
  • Nicht ausdrucken ausgeblendeter Spalten
    alternativ
    Nur ausgefüllte Zellen einer Spalte drucken
    • Die aktuelle Druckvorlage basiert noch auf den Spalten von Version 2.6.0.4 des RAT
      Um die Risikobeurteilung im Nachhinein nicht zu Drucken kann man den Sourcecode zwischen
      'printing 10th table: risk after
      und
      'printing 11th table: Comment
      im Modul Print_Wordfile löschen / auskommentieren.
  • Individuelle Auswahl, was im Ausdruck als Überschrift der Zeile genutzt wird. Z.B. Gefahrenbereich + GSA
    (Danke an Herrn Wagner)
  • Datum der letzten Änderung nach hinten schieben
  • Lebensphasen nach 12100 gegen Lebensphasen nach MRL ersetzen
  • Bilder per Makro verankern (siehe https://www.wintotal.de/tipp/excel-bild-in-zelle/)
  • Einfügen der Niederspannungsrichtlinie (NSpRL Anhang I, 2 a bis d und 3 c) in die Zeilen.

Bugfix

  • Übergehen von gelöschten Spalten beim Ausdruck. (Vielen Dank an Herrn Stötefalke)
  • Wiederherstellen des Links hinter "Betriebsarten" im Blatt Projektdaten
  • Gelöschte Felder im Blatt Projektdaten können zu Problemen beim späteren update führen
  • Die Tabelle tableBStandards existiert in älterne Fassungen nicht. Dies führt zu Problemen beim Update. (Vielen Dank an Herrn Feld von Dokpro)
    • Hotfix: Inhalt des Sub FillOutColumnsOwnStandards (wird beim Debuggen angezeigt) löschen / auskommentiern
  • In Spalte AN wird z.B. "Sil 1" eingetragen aber nur "Sil1" farblich hinterlegt
    • Hotfix: Bedingte Formatierung für Spalte AN händisch anpassen / erweitern

Cleanup

  • Allgemeiner Code Cleanup
  • Überführen aller Konstanten in ein neues Tabellenblatt
  • Überführen aller Magic Numbers in Konstanten
  • Überführen aller Zellenangaben in Named-Ranges