Redaktion / Redaktionsbeirat

Kommentar zur neuen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Die Online-Erläuterungen zur Maschinenrichtlinie auf der Website
www.maschinenrichtlinie.de
sollen Sie bei Ihrem praktischen Umgang mit den Vorschriften zum Inverkehrbringen von Maschinen und Anlagen unterstützen.

Zur vollständigen Nutzung des Onlinekommentars müssen Sie sich eingeloggen.

Nach dem

Login

erhalten Sie Zugang zum gesamten Onlinekommentar.

Bitte geben Sie beim Login Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, dass Sie von der MBT Mechtersheimer GbR, dem Veranstalter der Maschinenbautage Köln, über die Seite "www.maschinenbautage.eu" erhalten haben.

Ergänzend zu den Erläuterungen zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG finden Sie auf der Unterseite "CE-FAQ" Antworten auf Fragen aus der Praxis. Erläuterungen und CE-FAQ sind nach Sachgebieten sortiert. Die "News zur Maschinenrichtlinie" sollen Sie zeitnah über Entwicklungen, Änderungen,… informieren.

Die relevanten europäischen Rechtsvorschriften, Leitfäden, Fachaufsätze, Normenübersichten und Adressen finden Sie auf der Unterseite "Dokumente … zur Maschinenrichtlinie".

To top

Redaktion

Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann

Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann

Der Inhalt der Online-Erläuterungen und der CE-FAQ auf dieser Website wurde zusammengestellt von:

Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann
Auf dem Senkel 40
53859 Niederkassel
e-mail: ostermann[a-t]maschinenrichtlinie.de

Verantwortlich: MBT Mechtersheimer GbR

Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann

  • Kfz-Mechaniker
  • Maschinenbautechniker
  • Maschinenbauingenieur (Fachrichtung Konstruktion mit Schwerpunkt Fördertechnik)
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich gebäudetechnische Anlagen
    - Planung, Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung bis hin zur Abrechnung-
  • Ab 1985 Bundesbeamter, Bereich technischer Arbeitsschutz / europäischer Binnenmarkt zunächst mit dem Schwerpunkt Lof-Zugmaschinen. Ab 1995 Schwerpunkt Maschinen- und Spielzeugrichtlinie. Von 2001 bis 2006 betrieblichen Arbeitsschutz und Ex-Schutz. Danach Schwerpunkt Druckgeräterichtlinie.
  • In dieser Zeit Mitglied in den jeweils einschlägigen EU-Gremien
  • Ab 2012 freiberuflich tätig
  • Referent bei Fachseminaren und den Maschinenbautagen Köln
  • Autor von Fachartikeln zum europäischen / nationalen Maschinenrecht
  • Mitherausgeber der Taschenbücher "Betriebssicherheitsverordnung Band 1 und 2", Bundesanzeiger Verlag, Köln
  • Mitherausgeber der Loseblattsammlung -Ostermann / von Locquenghien- "Wegweiser Maschinensicherheit", Bundesanzeiger Verlag Köln bis Mitte 2008
  • Mitherausgeber des Taschenbuchs "Geräte- und Produktsicherheitsgesetz", Bundesanzeiger Verlag, Köln
  • Mitherausgeber des Taschenbuchs "Die neue EG-Maschinenrichtlinie 2006", Beuth Verlag, Berlin
  • Mitherausgeber des Taschenbuchs "The new Machinery Directive2006", Beuth Verlag, Berlin
  • Autor eines Onlinekommentars zur Maschinenrichtlinie

To top

Redaktionsbeirat

Bei der Gestaltung der Online-Erläuterungen und der Themenauswahl wird die Redaktion von einem Redaktionsbeirat unterstützt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

To top

RA Klaus Dannecker

RA Klaus Dannecker
RA Klaus Dannecker
  • Rechtsanwalt bei der Voith GmbH
  • In der Voith Law Group als "center of competence" zuständig für
    • Produkthaftung
    • Produktsicherheit
    • CE-Kennzeichnung
    • öffentliches Recht

 

 

 

To top

Regierungsdirektor Joachim Geiß

RD Joachim Geiss
Joachim Geiss
  • Jurist
  • Referent im Bereich Europäische / nationale Produktvorschriften im Bundesministerium für Wirtschaft
  • Kommentator des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes

 

 

 

To top

Dipl.-Ing. (FH) Urich Kessels

Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Kessels
Ulrich Kessels
  • Geschäftsführer Ingenieurbüro CExpert
  • www.cexpert.de
  • Berater im Bereich CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen
  • Leiter des Original-Ausbildungsgangs „CE-Koordinator“
  • Lehrbeauftragter an der FH-Köln
  • Referent bei verschiedenen Seminaren zur Maschinenrichtlinie

 

 

 

To top

RA Carsten Laschet

RA Carsten Laschet
Carsten Laschet
  • Friedrich Graf von Westphalen & Partner
  • Lehrbeauftragter für Wirtschaftsrecht (Vertragsrecht, Produkthaftung) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH)
  • Rechtsgebiete
    • Produkthaftung
    • Maschinenrecht
    • Versicherungsrecht
    • Vertragsrecht
  • Branchenschwerpunkte
    • Maschinenhersteller
    • Automobil
    • Medizinprodukte
    • Spielzeuge
    • Elektro
    • Elektronik
    • Haushaltsgeräte

To top

Dipl.-Ing. Dirk Moritz

  • Referent im Bereich Europäische / nationale Produktvorschriften zur Geräte- und Produktsicherheit im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Kommentator der Niederspannungsrichtlinie

 

 

 

 

 

 

To top

Dr.-Ing. Björn Ostermann

  • Mechatronikstudium an der FH Bonn-Rhein-Sieg
  • Ausbildung zum DGQ-Qualitätsbeauftragten und internen Auditor
  • Masterstudiengang "Master of Science in Autonomous Systems" an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Promotion an der Bergischen Universität Wuppertal
  • Weitere Informationen

To top