Die 10 aktuellsten Einträge aus Maschinenrichtlinie

Auf dieser Seite finden Sie die letzten 10 Einträge, die ich im Bereich Maschinenrichtlinie eingestellt habe.

Produkteinordnung mit Excel - MBT-MAL

Software Maschinenrichtlinien-Anwendungslotse:

MBT-MAL
-
Maschinen AnwendungsLotse -
(Version 1.0)

Mit dieser Exceltabelle können Sie Ihre Ergebnisse speichern, ändern, weiterschicken ...


[zum kompletten Eintrag]

Regierungsdirektor Joachim Geiß

RD Joachim Geiß
  • Jurist
  • Referent im Bereich Europäische / nationale Produktvorschriften im Bundesministerium für Wirtschaft
  • Kommentator des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes

 

 


[zum kompletten Eintrag]

Dipl.-Ing. Dirk Moritz

Dipl.-Ing. Dirk Moritz
  • Elektrotechnikingenieur
  • Referatsleiter im Bereich europäische / nationale Produktvorschriften zur Geräte- und Produktsicherheit sowie der Betriebssicherheitsverordnung im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Regierungsvertreter in nationalen, europäischen und internationalen Gremien
  • Kommentator der Niederspannungsrichtlinie

 


[zum kompletten Eintrag]

RA Carsten Laschet

RA Carsten Laschet
Carsten Laschet
  • Friedrich Graf von Westphalen & Partner
  • Lehrbeauftragter für Wirtschaftsrecht (Vertragsrecht, Produkthaftung) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH)

[zum kompletten Eintrag]

Dr.-Ing. Björn Ostermann

Dr.-Ing. Björn Ostermann
  • Mechatronikstudium an der FH Bonn-Rhein-Sieg
  • Ausbildung zum DGQ-Qualitätsbeauftragten und internen Auditor
  • Masterstudiengang "Master of Science in Autonomous Systems" an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Promotion an der Bergischen Universität Wuppertal
  • Weitere Informationen

[zum kompletten Eintrag]

Dipl.-Ing.(FH) Helmut Bach

Dipl.-Ing.(FH) Helmut Bach
Dipl.-Ing.(FH) Helmut Bach
  • Maschinenbauingenieur
  • CE-Koordinator bei ZF Friedrichshafen Schweinfurt
  • Leiter der Gruppe "Technische Maschinensicherheit"
  • Mitglied im Normenausschuss "Schutzeinrichtungen, Sicherheitsmaßnahmen und Verriegelungen" (NA095-01-04)
  • Fachreferent zum Thema CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen

[zum kompletten Eintrag]

Vorlagen zur Risikobeurteilung erstellen

Die kostenlose Software MBT-RAT ist auch dafür ausgelegt, Vorlagen für eine Risikobeurteilung bestimmter Maschinengattungen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG zu erstellen. Hierbei hat insbesondere die von Siegbert Muck entwickelte und langjährig erprobte Vorgehensweise Pate gestanden.

Herr Muck, wie auch sein Mitautor des Taschenbuchs "Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie" Herr Kessels, verstehen die Erarbeitung von Risikobeurteilungen als arbeitsteiligen Prozess, bestehend aus:

  • der einmaligen, allgemeinen Aufbereitung aller für einen bestimmten Maschinentyp, z.B. stationäre Bohrmaschinen, anzuwendenden Normen und Vorbereitung der Risikobeurteilung (Risikobeurteilungsvorlage) durch interne oder externe Spezialisten

[zum kompletten Eintrag]

Bugfix

  • Übergehen von gelöschten Spalten beim Ausdruck. (Vielen Dank an Herrn Stötefalke)
  • Wiederherstellen des Links hinter "Betriebsarten" im Blatt Projektdaten
  • Gelöschte Felder im Blatt Projektdaten können zu Problemen beim späteren update führen
  • Die Tabelle tableBStandards existiert in älterne Fassungen nicht. Dies führt zu Problemen beim Update. (Vielen Dank an Herrn Feld von Dokpro)
    • Hotfix:

[zum kompletten Eintrag]

Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann

  • Kfz-Mechaniker
  • Maschinenbautechniker
  • Maschinenbauingenieur (Fachrichtung Konstruktion mit Schwerpunkt Fördertechnik)
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich gebäudetechnische Anlagen
    - Planung, Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung bis hin zur Abrechnung-
  • Ab 1985 Beamter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, im Bereich europäischer Binnenmarkt zunächst mit dem Schwerpunkt Lof-Zugmaschinen und später allgemeiner Fragen der CE-Kennzeichnung. Ab 1995 Schwerpunkt Maschinenrichtlinie und Spielzeugrichtlinie. Von 2001 bis 2006 betrieblichen Arbeitsschutz und Explosionsschutz. Danach Schwerpunkt Druckgeräterichtlinie.

[zum kompletten Eintrag]

Features

  • Einfügen weiterer GSA-Punkte aus anderen Richtlinien
  • Einfügen einer weiteren Spalte "entspricht MRL GSA" zum Sortieren aller GSA-Punkte unter der Maschinenrichtlinie
  • Automatische Auswahl der Normen-Typen für bekannte Normen (Danke an die Teilnehmer des Risikobeurteilungsseminars Mai 2017)
  • Ausdrucken von Bildern
  • Übernehmen von Bildern bei Updates

[zum kompletten Eintrag]